Süße Babyhaie rund um Sangeli

Süße Babyhaie rund um Sangeli

Die Sangeli Lagune, die sich auf der westlichen Seite der Insel befindet, ist eine Kinderstation für Babyhaie, die dort den ganzen Tag über beobachtet werden können.

Dank seiner täglichen Beobachtung konnte unser Meeresbiologe Mat herausfinden, dass zwei Haiarten ddie Falche Lagune nutzen, um zu jagen: junge Schwarzspitzen Riffhaie und junge Sichelflossen-Zitronenhaie.

Sowohl Babys als auch Jungtiere zwischen 50-100cm bei den Schwarzspitzen-Riffhaien und zwischen 60-130cm bei den Sichelflossen-Zitronenhaien können regelmäßig beobachtet werden. Die kleinen Haie bevölkern die Lagune mit bis zu 10-12 Jungtieren gleichzeitig und jagen im flachen Wasser kleine Fische. Die beste Zeit, um den süßen Kindergarten zu beobachten ist während der Flut – dann kommen die Kleinen bis zum Ufer.

Neben den Babyhaien können auch kleine Stachelrochen und ab und zu sogar Adlerrochen in der Lagune beobachtet werden. Rifffische, kleine Muränen und größere Gruppen von Makrelen können ebenfalls im flachen Wasser gut beobachtet werden.

Wenn auch du bald nach Sangeli kommst sollst du unbedingt einen Ausflug zur Westseite der Insel machen, um die kleinen Kreaturen zu besuchen!