BLU Caves

Fahrtzeit: 30 min
Rifftyp: Riffecke im Kanal
Level: Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Tiefe: 3-30m

Bei BLU Caves handelt es sich um einen aufregenden Kanaltauchgang, der für seine vielen mit Weichkorallen und Gorgonien bewachsenen Höhlen bekannt ist. Die Topographie dieses Tauchplatzes ist vielfältig. Der Riffhang beginnt in einer flachen Tiefe von 5 Metern und fällt bis auf 30 Meter ab. Hier kannst du verschiedene Korallenblöcke erkunden und nach Kraken, Garnelen, Skorpion- und Feuerfischen Ausschau halten. Vergiss jedoch nicht, das Blauwasser im Auge zu behalten, da jederzeit Rochen, Riffhaie oder große Thunfische vorbeiziehen können. Der Hang wird dann steiler und verwandelt sich in eine Riffwand, wo fortgeschrittene Taucher zu den Höhlen in 25 Metern Tiefe tauchen können. Die Strömung ist hier normalerweise moderat bis stark und die Höhlen sind das perfekte Versteck für Taucher, die Schutz vor der Strömung suchen. Nach diesem Abschnitt verwandelt sich das Riff in eine Bucht, in der sich die Strömung normalerweise verlangsamt. Hier können Taucher die Gesellschaft vieler Muränen und gelegentlich auch von Schwärmen verspielter Fledermausfische genießen. Die Bucht ist ein großartiger Abschluss für deinen Tauchgang. Hier kannst du langsam zu deinem Sicherheitsstopp aufsteigen, während du deinen Blick über das belebte Riff schweifen lässt.