Halaveli Wreck

Das Halaveli Wrack (ursprünglicher Name war “Highly 18”) ist ein Frachtschiff, welches 1991 beim Halaveli Tauchcenter gesunken ist. Es steht  20 Meter entfernt vom Riff in aufrechter Position mit dem Bug in Nordwest Richtung. Das Deck befindet sich auf 21 Meter, der Boden liegt bei 28 Meter auf dem Sandgrund. Eine kleine Schildkröte und mehrere Muränen haben es in Beschlag genommen. Es wachsen darauf einige Korallen, insbesondere schöne Weichkorallen auf dem Sendemast.