Kuda Thila

Ein kleines (Kuda bedeutet in Dhivehi klein) rundes Riff in der Nähe von Bodu Thila. Das Kuda Thila beginnt auf 4 Meter und endet bei 35 Meter auf dem sandigen Grund. Es kann nur bei mäßiger oder mittlerer Strömung betaucht werde, da es klein ist und mehr als einmal umtaucht wird. Für eine einfache Runde benötigt man ca. 20 Minuten.

Wir beginnen den Tauchgang auf 25 Meter und schrauben uns langsam auf 5 Meter hoch. Die Korallen sind am Kuda Thila gut erhalten und bieten etliche  Versteckmöglichkeiten für die Bewohner der Unterwasserwelt wie Steinfisch,  Skorpionfische, Oktopus, Muränen und vieles mehr. Am Drop Off gibt es ein paar kleine Höhlen. Das Riffdach ist besonders schön mit etlichen farbigen Acropora Korallen bewachsen. Im Blauwasser sieht man Haie, Thunfischen und Adlerrochen vorbeischwimmen. Es gibt eine ortstreue Schule von Roten-Schnappern und eine sehr große Schule von Blaustreifen-Schnappern in einer Tiefe von ca. 20 Meter.